Interpretation der Ergebnisse der Wasseranalyse

Interpretation der Ergebnisse der Wasseranalyse.

Die folgenden Hauptelemente werden bei der Interpretation der Ergebnisse der Prozesswasseranalyse berücksichtigt:

ein) fazę procesu technologicznego, in dem das Wasser verwendet werden soll, z.B.. zum Einweichen von Gerste, zum Maischen von Malz im Sudhaus, für die Hefepflege,

b) wpływ poszczególnych składników wody na dany proces technologiczny,

c) Produktauswahl, z.B.. helles oder dunkles Bier,

d) Kriterien für die Bewertung des Prozesswassers.

Die Interpretation der Ergebnisse der Wasseranalyse sollte zu den Schlussfolgerungen der Anerkennung führen, oder Wasser, z.B.. aus einer neuen Quelle von Brunnenwasser oder Oberflächenwasser ist für die Produktion geeignet; Meistens ist Wasser für technologische Zwecke nach der Behandlung geeignet (nach dem Anpassen seiner Zusammensetzung).

Es gibt häufige Fälle, dass die alkalisierende Wirkung von Carbonaten durch Zugabe von Milchsäure oder Calciumsulfat verringert oder beseitigt werden kann (Gips brauen) für Maische.