Gelee von Berberitzen oder Preiselbeeren

Gelee von Berberitzen oder Preiselbeeren.

1 Gießen Sie Wasser über kg gereinigte und gewaschene Berberitzenfrüchte, so dass die Frucht leicht bedeckt ist und kocht 30 Mindest. Belastung, Erhaltenen Saft messen; auf 1 Und nimm den Saft 1 kg Zucker. Kurz kochen, versuchen zu sehen, ob es dicker wird, Das funktioniert auf zwei Arten: Einige Tropfen kochende Flüssigkeit werden in ein Glas kaltes Wasser getropft – wenn es auf den Boden sinkt, Das Gelee ist fertig, oder ein paar Tropfen werden auf eine Untertasse gegossen und abgekühlt – wenn sie nicht schmelzen, ist bereit. Preiselbeergelee wird dann normalerweise dann gemacht, wenn andere Blaubeerzubereitungen gemacht werden, z.B.. Blaubeeren für Fleisch. Ein Teil des Saftes wird dann ausgegossen, führt es durch ein Sieb und fährt so fort, wie bei allen Gelees.