Johannisbeerwein

Rezept für 10 Liter.
Johannisbeeren, Sie können mit Trauben konkurrieren. Dieser Wein klärt sich leicht auf, es reift hart. Johannisbeeren enthalten 0,7-3,5% Säure, Zucker 2-15%. Die Menge an Säure und Zucker sollte mit einem Säuremessgerät und einem Zuckermessgerät bestimmt werden. Am besten auf 1 Liter Johannisbeersaft 1½ hinzufügen 2 Liter Wasser. (Ein Liter Saft wird aus 1½ kg gewonnen. Johannisbeeren). Verwenden Sie nur reife Beeren, wünschenswert ohne Zweige und Blätter. Mit Bordeaux Hefe, Burgund wird empfohlen, Blaubeersaft hinzuzufügen. Auf 1 Liter Johannisbeersaftsaft aus 10 dkg. Blaubeeren. Zucker 20 machen 25 dkg. Malaga von Hefe 28 machen 35 dkg. auf 1 Liter Muss.

Nur schwarze Johannisbeeren, Sie geben Weine zu sauer, Andererseits sind sie perfekt als Ergänzung zu allen Weinen und verleihen ihnen einen köstlichen Geschmack und ein köstliches Aroma. Paradiesäpfel spielen eine ähnliche Rolle.